Schwarzes-Hildesheim Foren-Übersicht
IntroIntro
ImpressumImpressum
LinksForenregeln
LinksTeam
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
BenutzergruppenBenutzergruppen
RegistrierenRegistrieren
ProfilProfil
Einloggen, um PN zu lesenEinloggen, um PN zu lesen
LoginLogin 
 Portal    Index    Kalender    Album    Links    Chat  
Depeche Mode Nacht Hannover FREITAG 15.2.18 Rockhouse

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Schwarzes-Hildesheim Foren-Übersicht -> Veranstaltungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dramatis



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 10.12.2018, 20:50    Titel: Depeche Mode Nacht Hannover FREITAG 15.2.18 Rockhouse Antworten mit Zitat

DEPECHE MODE NACHT HANNOVER und Rockhouse präsentieren:

BEHIND THE WALL

DEPECHE MODE-FANKULTUR IN DER DDR

Lesung mit Sascha Lange & Dokumentarfilm (1989)

EINLASS 19:15 / BEGINN 20:00 // PARTY ca. 22:00

Depeche Mode gehören ohne Zweifel zu den langlebigsten Bands der eigentlich schnelllebigen Popmusik-Ära der 1980er-Jahre. Und sie haben ohne Zweifel bis heute die treuesten Fans. Behind The Wall erzählt die Geschichte dieser besonderen Fankultur in den 1980ern – hinter der Mauer, in der DDR. Sascha Lange und unser Kumpel Dennis Burmeister haben sich nach ihrem 2013 erschienenen Bestseller "Depeche Mode Monument" diesmal mit dem Phänomen Depeche Mode und ihre Fans in der DDR beschäftigt. Unmengen an unveröffentlichten Fotos und Dokumenten wurden gesichtet und mit vielen Fans und Zeitzeugen gesprochen. Entstanden ist ein bislang unbekannter Einblick in das Innere einer Jugendkultur und das Alltagsleben in der DDR. Auf den Tag genau 30 Jahre nach dem einzigen Depeche Mode-Konzert in Ost-Berlin am 07. März 1988 erschien "Behind The Wall – Depeche Mode-Fankultur in der DDR" von Sascha Lange und Dennis Burmeister, aus dem sie heute lesen.

Im Anschluss an die Lesung zeigen sie den bislang unveröffentlichten 45-minütigen Dokumentarfilm "People Are People" aus dem Jahr 1989 über eine Depeche-Mode-Fanclique aus Zwickau. Ein einzigartiges Zeitdokument.

Bestuhlt bei freier Platzwahl !!

WIR VERLOSEN 1x2 freien Eintritt für Lesung mit Party, dafür müßt Ihr auf Zusage drücken und uns per PN mitteilen, wann Depeche Mode das erste mal live in Hannover gespielt haben ?

Alle Einsendungen bis 31.12.18 18.00 Uhr werden berücksichtigt !
Benachrichtigung per PN
Viel Glück !

Zusätzliche Infos :

https://www.facebook.com/DepecheModeMonument
https://www.ventil-verlag.de/titel/1811/behind-the-wall?fbclid=IwAR2Y36DBGTJ3XU2ptv_3cq4LCcBGeYK149xv6IssUQaaSTMA108-nLFsX5w


Im Anschluss, bei freiem Eintritt für Besucher*innen der Lesung die DEPECHE MODE NACHT HANNOVER mit dem DJ-Team Öli und OLLI THX

DJ-Team ÖLI und OLLIi THX präsentieren Euch endlich dann wieder alles und mehr von Depeche Mode von vorgestern bis heute. Neben ausgesuchten Remixen,Tour-Videoscreens und raren live Clips auf Leinwand.
Gespielt werden nicht nur die Klassiker und Live-Versionen sondern auch B-.Seiten die man kaum in Clubs hört.

Dazu kommt noch da ein oder andere Stück aus dem Bereich 80er Pop&Wave,Synthpop und EBM.

Auf dem Destiny Floor spielt Rockhouse Resident DJ ALEX 90er Indie-Rock-Alternative für Euch.


KARTEN ERWERBEN :

Reservierung nur über das Kontaktfomular des Rockhouse Hannover https://rockhouse.de/Depeche-Mode-Nacht/ ,Karten werden dann hinterlegt an der Abendkasse.

An der Abendkasse vom Rockhouse können ab den FREITAG, 28.12 immer Freitags und Samstags, VVK-Karten direkt erworben werden.

VVK 15,00 Eur
Abendkasse 18,00 Eur
Nur Party 7,00 Eur

Nutzt den Vorverkauf da die Lesung von Sascha Lange in den anderen Städten oft ausverkauft ist.
_________________
Walking on dead steps
Nach oben
View user's profile Send private message
Dramatis



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 21.12.2018, 16:33    Titel: Re: Depeche Mode Nacht Hannover FREITAG 15.2.19 Rockhouse Antworten mit Zitat

Dramatis hat Folgendes geschrieben:
DEPECHE MODE NACHT HANNOVER und Rockhouse präsentieren:

BEHIND THE WALL

DEPECHE MODE-FANKULTUR IN DER DDR

Lesung mit Sascha Lange & Dokumentarfilm (1989)

EINLASS 19:15 / BEGINN 20:00 // PARTY ca. 22:00

Depeche Mode gehören ohne Zweifel zu den langlebigsten Bands der eigentlich schnelllebigen Popmusik-Ära der 1980er-Jahre. Und sie haben ohne Zweifel bis heute die treuesten Fans. Behind The Wall erzählt die Geschichte dieser besonderen Fankultur in den 1980ern – hinter der Mauer, in der DDR. Sascha Lange und unser Kumpel Dennis Burmeister haben sich nach ihrem 2013 erschienenen Bestseller "Depeche Mode Monument" diesmal mit dem Phänomen Depeche Mode und ihre Fans in der DDR beschäftigt. Unmengen an unveröffentlichten Fotos und Dokumenten wurden gesichtet und mit vielen Fans und Zeitzeugen gesprochen. Entstanden ist ein bislang unbekannter Einblick in das Innere einer Jugendkultur und das Alltagsleben in der DDR. Auf den Tag genau 30 Jahre nach dem einzigen Depeche Mode-Konzert in Ost-Berlin am 07. März 1988 erschien "Behind The Wall – Depeche Mode-Fankultur in der DDR" von Sascha Lange und Dennis Burmeister, aus dem sie heute lesen.

Im Anschluss an die Lesung zeigen sie den bislang unveröffentlichten 45-minütigen Dokumentarfilm "People Are People" aus dem Jahr 1989 über eine Depeche-Mode-Fanclique aus Zwickau. Ein einzigartiges Zeitdokument.

Bestuhlt bei freier Platzwahl !!

WIR VERLOSEN 1x2 freien Eintritt für Lesung mit Party, dafür müßt Ihr auf Zusage drücken und uns per PN mitteilen, wann Depeche Mode das erste mal live in Hannover gespielt haben ?

Alle Einsendungen bis 31.12.18 18.00 Uhr werden berücksichtigt !
Benachrichtigung per PN
Viel Glück !

Zusätzliche Infos :

https://www.facebook.com/DepecheModeMonument
https://www.ventil-verlag.de/titel/1811/behind-the-wall?fbclid=IwAR2Y36DBGTJ3XU2ptv_3cq4LCcBGeYK149xv6IssUQaaSTMA108-nLFsX5w


Im Anschluss, bei freiem Eintritt für Besucher*innen der Lesung die DEPECHE MODE NACHT HANNOVER mit dem DJ-Team Öli und OLLI THX

DJ-Team ÖLI und OLLIi THX präsentieren Euch endlich dann wieder alles und mehr von Depeche Mode von vorgestern bis heute. Neben ausgesuchten Remixen,Tour-Videoscreens und raren live Clips auf Leinwand.
Gespielt werden nicht nur die Klassiker und Live-Versionen sondern auch B-.Seiten die man kaum in Clubs hört.

Dazu kommt noch da ein oder andere Stück aus dem Bereich 80er Pop&Wave,Synthpop und EBM.

Auf dem Destiny Floor spielt Rockhouse Resident DJ ALEX 90er Indie-Rock-Alternative für Euch.


KARTEN ERWERBEN :

Reservierung nur über das Kontaktfomular des Rockhouse Hannover https://rockhouse.de/Depeche-Mode-Nacht/ ,Karten werden dann hinterlegt an der Abendkasse.

An der Abendkasse vom Rockhouse können ab den FREITAG, 28.12 immer Freitags und Samstags, VVK-Karten direkt erworben werden.

VVK 15,00 Eur
Abendkasse 18,00 Eur
Nur Party 7,00 Eur

Nutzt den Vorverkauf da die Lesung von Sascha Lange in den anderen Städten oft ausverkauft ist.

_________________
Walking on dead steps
Nach oben
View user's profile Send private message
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Schwarzes-Hildesheim Foren-Übersicht -> Veranstaltungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Nach obenNach obenNach oben
Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de